Fertigstellung Baumaßnahme „Schlesische Straße“

20.12.2023

Nach vielen Monaten und einigen Bauphasen mit unterschiedlichen Situationen für den Individualverkehr, den ÖPNV sowie die Fußgänger-Wegeleitung werden die Stadtwerke Iserlohn am 23.12.2023 die Baumaßnahme an der Schlesischen Straße fristgerecht fertigstellen.

„Wir sind froh, nach dieser langen Bauphase mit unterschiedlichen Rand- und Rahmenbedingungen fristgerecht fertig zu werden und die Einbahnstraßen-Situation für den Individualverkehr, den ÖPNV, aber auch die Wegeleitung für Fußgänger zum 23.12.2023 aufheben zu können“, freut sich Markus Becker, Abteilungsleiter Planung und Bau der Stadtwerke Iserlohn GmbH.

„Diese Punktlandung ist allen Beteiligten zu verdanken, die richtig gut Hand in Hand gearbeitet haben“, so Becker weiter.

Witterungsbedingt wird die oberste sog. Deckschicht des Asphalts erst im Frühjahr 2024 aufgebracht werden können. „Dies wird leider eine erneute kurze Einschränkung der Verkehrssituation bedeuten. Leider lässt sich das nicht vermeiden. Das Material lässt sich bei winterlichen Witterungsverhältnissen nicht so verarbeiten, wie wir es brauchen,“ erläutert Becker weiter.

Ab Januar 2024 konzentrieren sich die Stadtwerke dann auf die weiteren Baufelder des Fernwärme-Ausbaus in den Straßen Im Lau und Auf dem Winkel sowie auf die Herstellung der ersten Netzanschlüsse an das neu geschaffene Fernwärmenetz.

Im Rahmen der Nutzung unserer Webseiten verwenden wir, neben technisch notwendigen Cookies, auch Cookies von Dritten zu Werbe- und zu Analyse-Zwecken (z.B. Google Analytics).

Weitere Hinweise zum Umgang mit Ihren personenbezogenen Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung