Kostenloses Service-Telefon*

Mo. – Fr.  8:00 – 18:00

0800 589 22 42

* Gebührenfrei aus dem Festnetz. Mobilfunkpreise können ggf. davon abweichen.

24-Stunden-Störungs-Hotlines

Strom 02371 159 078
Erdgas 02371 159 079
Fernwärme​ 02371 159 081
Wasser 02371 159 082

Nur für Störungen und Notfälle.
Keine Beratung.

Wonach suchen Sie?

Freies WLAN für Iserlohner Bürger 

Wir unterstützen den Freifunk 

Freifunk ist ein von Bürgern für Bürger betriebenes funkbasiertes Computernetzwerk (WLAN) mit dem Ziel, eine möglichst hohe Flächendeckung zu erreichen und damit jeder und jedem überall den Zugang zu ermöglichen. Ganz egal ob im Cafe, beim Einkaufen oder Zuhause: Sie haben Empfang mit Ihrem Handy, Tablet oder Computer und das ganz ohne ständige Kosten. Über die Stadt verteilt bauen Freiwillige geeignete Router auf, die sich untereinander vernetzen und die Verbindung zwischen Nutzer und Internet herstellen (sog. Mesh-Netzwerke). Jeder kann mitmachen!

Initiator dieses Netzwerks ist die Initiative „Freifunk Iserlohn”, die sich der nicht-kommerziellen Verbreitung freier Netzwerke, der Demokratisierung der Kommunikationsmedien und der Förderung lokaler Sozialstrukturen verschrieben hat. Die Stadtwerke Iserlohn unterstützen das Vorhaben mit Routern (der Hardware) und stellen Standorte Ihrer Kunden für Freifunk-Knoten im Stadtgebiet zur Verfügung.


Die wichtigsten Fragen und Antworten 

 

Wo und wie komme ich ins Netz? 

Auf der Karte unter www.freifunk-iserlohn.de können Sie nachsehen, wo sich der nächste Freifunk-Router befindet. Alternativ können Sie dazu auch die kostenlose Freifunk-App nutzen. Wenn Sie einen Zugangspunkt gefunden haben, reicht es normalerweise, sich mit diesem zu verbinden, und schon sind Sie im Gemeinschaftsnetz.

 

Ist Freifunk erlaubt? 

Grundsätzlich JA. Die verwendeten WLAN Funkfrequenzen sind explizit für die öffentliche Nutzung ausgewiesen. Die Europäische Kommission empfiehlt außerdem, öffentliche Breitbanddienste in Europa zu fördern. Es ist keine Registrierung notwendig. Nach gegenwärtigem Kenntnisstand wird bei nicht kommerzieller Nutzung gegen keinerlei geltendes Recht verstoßen.

 

Ist Freifunk sicher? 

Es herrschen die gleichen Bedingungen wie im drahtgebundenen Internet. Für Ihre Datensicherheit sollten Sie also gleichermaßen sorgen. So ist z. B. immer eine HTTPS- und SSL- Verschlüsselung beim Surfen ratsam. 

 

Wie kann ich mitmachen? 

Mit einem handelsüblichen Router können Sie das Netz schnell und problemlos erweitern – egal, ob als Privatperson oder als Gewerbetreibender. Für weitere Fragen stehen Ihnen die Initiatoren von „Freifunk Iserlohn” zur Verfügung.


Haben Sie Fragen zu Freifunk? 

Die Initiatoren von Freifunk Iserlohn helfen Ihnen gerne weiter.


Intelligente Produkte zum Energiesparen  

Kontakt 

Kostenloses Service-Telefon* 

Mo.–Fr.  8:00–18:00

0800 589 22 42 

* Gebührenfrei aus dem Festnetz. Mobilfunkpreise können ggf. davon abweichen.

24-Stunden-Störungs-Hotlines 

Strom 02371 159 078
Erdgas 02371 159 079
Fernwärme​ 02371 159 081
Wasser 02371 159 082

 

Nur für Störungen und Notfälle.
Keine Beratung.

Kundenzentrum 

Stefanstraße 4–8 · 58638 Iserlohn
Mo.–Fr. 8:30–17:00