Kostenloses Service-Telefon*

Mo. – Fr.  8:00 – 18:00

0800 589 22 42

* Gebührenfrei aus dem Festnetz. Mobilfunkpreise können ggf. davon abweichen.

24-Stunden-Störungs-Hotlines

Strom 02371 159 078
Erdgas 02371 159 079
Fernwärme​ 02371 159 081
Wasser 02371 159 082

Nur für Störungen und Notfälle.
Keine Beratung.

Wonach suchen Sie?

Allgemeine Hinweise 

Registrierung von EEG-Anlagen

Am 01.08.2014 ist die Anlagenregisterverordnung (AnlRegV) in Kraft getreten. Gemäß § 16 Abs. 3 AnlRegV informieren wir die Betreiber von EEG-Anlagen hiermit über die nach § 6 AnlRegV gegebenenfalls enstehenden Mitteilungspflichten für die Registrierung von Bestandsanlagen bei der Bundesnetzagentur. Bitte beachten Sie, dass eine unterlassene, fehlerhafte oder verspätete Mitteilung gemäß § 15 Nr. 1 AnlRegV eine Ordnungswidrigkeit darstellt. Weitere Informationen erhalten Sie unter www.gesetze-im-internet.de/anlregv/BJNR132000014.html

 

Umzug/Eigentumswechsel

Sie ziehen um? Damit alles reibungslos läuft, kündigen Sie bitte den/die Lieferver-träge mit einer Frist von zwei Wochen zum Ende eines Kalendermonats schriftlich unter Angabe Ihrer Vertragskontonummer. Teilen Sie uns bitte den Tag des Umzuges/Tag der Schlüsselübergabe, den Zählerstand an diesem Tage (den Sie bitte in Gegenwart eines Zeugen ablesen), Ihre neue Anschrift und möglichst auch Ihren Wohnungsnachfolger mit. Bis dahin haften Sie vertragsgemäß für die Bezahlung des weiteren Verbrauches und des Festpreises. Bitte erneuern Sie für die neue Lieferstelle den Abbuchungsauftrag.

 

Schwachlasttarif 

Im Rahmen des Allgemeinen/Grundversorgungstarifes Strom bieten wir einen Schwachlasttarif an, der vorteilhaft sein kann, wenn innerhalb von 6 Stunden in der Zeit von 21.30 Uhr bis 6.00 Uhr ein wesentlicher Teil des Stromverbrauches (z.B. 15%) entsteht. Auf Wunsch beraten wir Sie über diese Tarifvariante gern näher.

 

Zahlungsweise

Für Ihre Zahlungen empfehlen wir Ihnen die Teilnahme am Lastschriftverfahren. Es erleichtert Ihnen den Zahlungsverkehr und erspart unnötigen Zeitaufwand. Zahlungen können nicht vergessen werden und gehen pünktlich ein. Wir rufen die monat-lichen Abschläge zum Fälligkeits-termin und den sich aus der Abrechnung ergebenen Restbetrag frühestens 14 Tage nach Rechnungsdatum von Ihrem Konto ab. Ergibt die Verbrauchsabrechnung ein Guthaben, wird Ihnen dieser Betrag auf Ihrem -Konto gutgeschrieben bzw. per Verrechnungsscheck erstattet. Kunden, die nicht am Lastschriftverfahren teilnehmen möchten, bitten wir, unsere Forderungen so zeitig einzuzahlen, dass wir bis zum Fälligkeitstag über den Betrag verfügen können. 

 

Datenschutz

Im Rahmen des Vertragsverhältnisses anfallende Daten werden zum Zwecke der Datenverarbeitung gespeichert und vertraulich behandelt. Eine Weitergabe erfolgt nur, soweit es zur Vertragserfüllung oder aufgrund gesetzlicher Vorschriften notwendig ist.

 

Verbraucherservice

Beschwerden im Zusammenhang mit Ihrer Energielieferung können an unseren Verbraucherservice auf folgendem Weg erfolgen: 

Stadtwerke Iserlohn GmbH
Verbraucherservice
Postfach 2443
58594 Iserlohn

Tel.: 02371 807 1383
(Mo.–Do., 9:00–15:00, Fr. 9:00–13:00)

E-Mail: beschwerde@stadtwerke-iserlohn.de


Zur Beilegung von Streitigkeiten kann ein Schlichtungsverfahren bei der Schlichtungsstelle Energie beantragt werden. Voraussetzung dafür ist, dass der Verbraucherservice unseres Unternehmens angerufen wurde und keine beidseitig zufriedenstellende Lösung gefunden wurde.

Schlichtungsstelle Energie e.V.
Friedrichstraße 133
10117 Berlin

Tel.: 030 2757240 0
Fax: 030 2757240 69

E-Mail: info@schlichtungsstelle-energie.de 

Web: www.schlichtungsstelle-energie.de

Unser Unternehmen nimmt darüber hinaus an keinem Verbraucherstreitbeilegungsverfahren teil.

 

Der Verbraucherservice der Bundesnetzagentur stellt Ihnen Informationen über das geltende Recht, Ihre Rechte als Haushaltskunde und über Streitbeilegungsverfahren für die Bereiche Elektrizität und Gas zur Verfügung. 

Bundesnetzagentur für Elektrizität, Gas, Telekommunikation, Post und -Eisenbahnen
Verbraucherservice
Postfach 8001
53105 Bonn

Tel.: 030 22480 500
(Mo.–Fr., 9:00–15:00)
oder
Tel.: 01805 101000
(bundesweites Infotelefon, Festnetz: 14 ct/min, Mobilfunk: max. 42 ct/min)

Fax: 030 22480 323

E-Mail: verbraucherservice-energie@bnetza.de 


Alle Informationen 
auf einen Blick 

Rechnungserläuterungen

Wichtige Begriffe kurz erklärt

Strompreis-Zusammensetzung

Ablesung, Abrechnung & Abschläge

Allgemeine Hinweise


Haben Sie weitere Fragen zu Ihrer Rechnung? 

Rufen Sie uns gebührenfrei an!
Mo.–Fr., 8:00–18:00

Tel. 0800 589 22 42


Weiterführende Links

Rechnungsversand-Abfrage


Downloads 


Intelligente Produkte zum Energiesparen  

Kontakt 

Kostenloses Service-Telefon* 

Mo.–Fr.  8:00–18:00

0800 589 22 42 

* Gebührenfrei aus dem Festnetz. Mobilfunkpreise können ggf. davon abweichen.

24-Stunden-Störungs-Hotlines 

Strom 02371 159 078
Erdgas 02371 159 079
Fernwärme​ 02371 159 081
Wasser 02371 159 082

 

Nur für Störungen und Notfälle.
Keine Beratung.

Kundenzentrum Stefanstrasse 

Stefanstraße 4–8 · 58638 Iserlohn
Mo.–Fr. 8:30–17:00

 

Service-Center Schillerplatz 

Schillerplatz · 58636 Iserlohn
Mo., Do. 09:30–18:00
Di., Mi.  09:30–16:30
Fr., 09:30–14:00
Sa.   10:00–13:00