Kostenloses Service-Telefon*

Mo. – Fr.  8:00 – 18:00

0800 589 22 42

* Gebührenfrei aus dem Festnetz. Mobilfunkpreise können ggf. davon abweichen.

24-Stunden-Störungs-Hotlines

Strom 02371 159 078
Erdgas 02371 159 079
Fernwärme​ 02371 159 081
Wasser 02371 159 082

Nur für Störungen und Notfälle.
Keine Beratung.

Wonach suchen Sie?

Energie und Wasser frei Haus

Informationen zum Gebäudeanschluss 

Sie planen ein Industrie- oder Gewerbegebäude? Das muss gut durchdacht sein. Das Know-how zur Energieversorgung bekommen Sie von uns. Nutzen Sie unsere Erfahrung bei der Planung und Ausführung. Für Strom-, Erdgas- oder Fernwärme- und Wasser-Anschlüsse sorgen wir!

Wo verlaufen die Leitungen?

Welches Profil hat der Leitungsgraben?

Wo erfolgt die Hauseinführung?

Diese und weitere Fragen zum Thema Hausanschluss beantworten wir Ihnen gerne.

 

Was ist zu tun?

  • Bitte lassen Sie uns die ausführlichen Lagepläne in Maßstab 1:500 zukommen.
  • Nutzen Sie die Anträge für Wasser, Strom und Erdgas auf unserer Website.
  • Falls Sie mögliche Eigenleistungen planen, sprechen Sie diese bitte unbedingt vor Baubeginn mit uns ab!
  • Unsere Checkliste gibt Ihnen weitere Hilfestellungen, die bei der Baumaßnahme zu beachten sind.

Um einen reibungslosen und schnellen Ablauf zu gewährleisten, werden wir Sie über den Start der Arbeiten sowie über die notwenigen Absperr- und Inbetriebnahmezeiten frühzeitig informieren.

 

Hausanschluss-Erneuerung 

Um Ihre Versorgungssicherheit auch für die Zukunft aufrecht zu erhalten, ist es notwendig, sowohl das Leitungsnetz als auch die Gebäudeanschlüsse in einem technisch einwandfreien Zustand zu halten. Deshalb ist die Erneuerung des Anschlusses nach einer gewissen Zeit erforderlich. Dabei handelt es sich um den Austausch der Rohrleitungen und Kabel, die Ihr Gebäude von unserer Hauptleitung bis zu Ihrem Übergabepunkt verbinden.

Der Übergabepunkt ist bei den Sparten Gas und Wasser das erste Absperrorgan nach der Hauseinführung, bei Strom der Anschlusskasten und bei der Fernwärme die Übergabestation.

Alle zur Erneuerung nötigen Tiefbau-, Rohrbau- sowie Wiederherstellungsarbeiten, die bis zum Übergabepunkt anfallen, werden kostenfrei von den Stadtwerken Iserlohn übernommen. Sollte es aus technischen Gründen nicht möglich sein, den Gebäudeanschluss an der derzeitigen Stelle zu erneuern, behalten wir uns vor, eine besser geeignete Stelle mit Ihnen abzustimmen. Die Verbindung zur bestehenden Gebäudeinstallation muss in diesem Fall von einem Installateur erfolgen.

Währen der Bauphase müssen sowohl unsere Mitarbeiter als auch die Monteure der beauftragten Firmen u. U. auch in Ihren Anschlussbereich. Bitte ermöglichen Sie Ihnen den Zugang.


Intelligente Produkte zum Energiesparen  

Kontakt 

Kostenloses Service-Telefon* 

Mo.–Fr.  8:00–18:00

0800 589 22 42 

* Gebührenfrei aus dem Festnetz. Mobilfunkpreise können ggf. davon abweichen.

24-Stunden-Störungs-Hotlines 

Strom 02371 159 078
Erdgas 02371 159 079
Fernwärme​ 02371 159 081
Wasser 02371 159 082

 

Nur für Störungen und Notfälle.
Keine Beratung.

Kundenzentrum 

Stefanstraße 4–8 · 58638 Iserlohn
Mo.–Fr. 8:30–17:00